Erfolge

Kashmar gewinnt Listenrennen

April 15, 2017

In Berlin-Hoppegarten im Altano-Rennen über 2.800m gewinnt Kashmar (Samum - Kapitol) für Darius Racing unter Jockey B. Marzubayev. 

Lili Moon gewinnt Listenrennen

September 05, 2015

In Baden-Baden im Escada Cup gewinnt Lili Moon (Desert Prince (IRE) - Lisibila) für den Stall Italia unter Jockey R. Schistl. Das war ihr insgesamt vierter Sieg in einem Listenrennen.

Lukian gewinnt Listenrennen

September 11, 2010

In München im Großen Preis des Wellness Hotel Engel - Bayerischer Fliegerpreis über 1.300m gewinnt Lukian (Orpen (USA) - Ladywell Blaise (IRE)) für denn Stall Kaisermühle unter Jockey David Breux.

Assam gewinnt Listenrennen

September 29, 2007

In Ebreichsdorf im Toto Trophy - Internationaler Austria-Preis über 1.300m gewinnt Assam (Big Shuffle (USA) - Arbarine) unter Jockey Chr.Czachary für Frau C. Hiddemann

Vinea Federspiel gewinnt Listenrennen

August 14, 2007

In Meran im Premio E.B.F. Terme di Merano Rennen über 2.200m gewinnt Vinea Federspiel (Singspiel (IRE) - Far Fetched (IRE)) für Frau C. Hiddemann unter Jockey Daniele Porcu ✝︎. 

Floriot gewinnt Gruppe I

October 21, 2006

In Mailand gewinnt Floriot (Monsun - Fureau) für Frau C. Hiddemann unter Jockey Karoly Kerekes das Premio Lydia Tesio Rennen (Gruppe I).

Die erstaunliche Bilanz ihrer Rennlaufbahn: 13 Starts - 8 Siege - 4 zweite Plätze - 1 dritter Platz

Prince Troy

September 04, 2004

In Ebreichsdorf im Kincsem-Preis über 2.000 gewinnt Prince Troy (Acatenango - Princess Nana (GB)) für den Stall Imperator unter Jockey F. Lespingal. 

Somotillo gewinnt Gruppe III (Hürdenrennen)

November 18, 2003

In Mailand im Premio del Prato Rennen über 4.000m gewinnt Somotillo (Lavirco - Sweet Virtue (USA)) für J. Waldner-Oberwirt unter Jockey J. Kamenicek. 

Lindholm gewinnt Listenrennen

September 20, 2003

In Mailand im Premio del Piazzale - Mem. Enrico Camici Memorial über 1.600m gewinnt Lindholm (Second Set (IRE) - Lindenblüte) für Frau G. Langenstein unter Jockey A. Bouleau. 

Feenkönig gewinnt Listenrennen

November 11, 2000

Im Charly Seiffert Memorial (ex Spreti-Memorial) Rennen über 1.600m gewinnt Feenkönig (Le Glorieux (GB) - Flying Glory) für den Stall Araiza unter J. C. Dettori. 

Burghley gewinnt Nationales Listenrennen

October 30, 2000

In Halle im Preis der Jenoptik AG Jena - 4. Hallesche Auktionsrennen (Nationales Listenrennen) gewinnt Burghley (Java Gold (USA) - Berkeley) unter Jockey E. Dubravka für Frau I. und W. Hadwig. 

Lobbolito gewinnt Listenrennen

October 09, 1999

Ebenfalls im Internationalen Buchmacher Springer Throphy Rennen über 2.200m gewinnt Lobbolito (Lagunas (GB) - Little Chris (GB)) für den Stall Drei M unter Jockey C. Tessarin. Im selben Rennen landet Famous Girl auf dem 3. Platz. Insgesamt starteten 12 Pferde in diesem Rennen.

Famous Girl gewinnt Listenrennen

October 10, 1998

​Im Internationalen Buchmacher Springer Trophy Rennen über 2.200m in München-Riem gewinnt Famous Girl (Motley (USA) - Faguna) für den Stall Burgfrieden unter Jockey J. F. Egan. 

Please reload

 

"Mittlerweile können wir über 620 Siege gesamt verbuchen.
Davon 22 in Hindernissrennen. 

(stand Mai 2018)

Trainer

Trainer

Trainer Werner Glanz mit seinem damaligen Lehrherren Trainer Emmerich Schweigert (Master)

Floriot

Floriot

nach ihrem Sieg in Rom 2006

Siegesfeier

Siegesfeier

nach dem größten Erfolg des Trainers

Sophia Gardens

Sophia Gardens

gewinnt in Baden-Baden

Somotillo

Somotillo

am Führstrick unser heutiger Futtermeister Zoltan Hegedüs

Lili Moon gewinnt Listenrennen

Lili Moon gewinnt Listenrennen

in Baden-Baden

Forever

Forever

gewinnt 2017 in Baden-Baden

6 Siege

6 Siege

während der Großen Woche in Baden-Baden 2015

vor dem Rennen

vor dem Rennen

mit Naledi und Turfrubin (Galoppclub Süddeutschland und Stall Nicole)

zwei Freunde

zwei Freunde

Trainer Werner Glanz mit Besitzer (Vorstand Galoppclub Süddeutschland) und Freund T.Delong

WG

WG

Reiten kann er nach wie vor...

Stall Pida

Stall Pida

Jockey Nicol Polli, Amateure Katerina Polakova mit Tochter Nicol Hegedüs und Pferd All Access auf dem Weg zur Bahn

© Rennstall Werner Glanz 2020

Floriot

nach ihrem Sieg in Rom 2006